La Palma sternenklar

Auf ca. 2.400 Metern Höhe auf dem Roque de los Muchachos steht seit 1985 eines der wichtigsten Observatorien weltweit. Unter anderem findet man hier das mit 10,4 Metern Durchmesser weltweit größte Spiegelteleskop, das Gran Telescopio Canarias. Das Observatorium öffnet nur an wenigen Tagen im Jahr seine Tore für Besucher. Im Juli, August und September gibt es gegen Voranmeldung Führungen für Gruppen (Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Aktuell gibt es jedoch Pläne, ein Besucherzentrum für interessierte Sternengucker zu eröffnen.

Unsere Empfehlungen für Sternegucker

Mirador Puerto de Garafía

Höhe: 132 m

Koordinaten: Breite: 28º 49′ 32,70″ N / Länge: 17º 57′ 52,47″ W

Caldera de Taburiente – El Paso

Höhe: 747 m

Koordinaten: Breite: 28º 43′ 27,25″ N / Länge: 17º 52′ 33,76″ W

Laguna de Barlovento

Höhe: 735 m

Koordinaten: Breite: 28º 48′ 29,79″ N / Länge: 17º 48′ 8,10″ W

Risco de La Concepción – Breña Alta

Höhe: 398 m

Koordinaten: Breite: 28º 40′ 24,54″ N / Länge: 17º 46′ 42,10″ W

Faro Fuencaliente

Höhe: 20 m

Koordinaten: Breite: 28º 27′ 20,30″ N / Länge: 17º 50′ 34,61″ W

Los Andenes – Barlovento

Höhe: 2278 m

Koordinaten: Breite: 28º 45′ 40,01″ N / Länge: 17º 52′ 2,83″ W

La Muralla –Tijarafe

Höhe: 768 m

Koordinaten: Breite: 28º 43′ 41,4″ N /Länge: 17º 57′ 46,4″ W

Llano del Jable - El Paso

Höhe: 1.342 m

Koordinaten: Breite: 28º 37′ 02,6″ N / Länge: 17º 50′ 54,8″ W

Montaña Las Toscas - Villa de Mazo

Höhe: 736 m

Koordinaten: Breite: 28º 36′ 24,5″ N / Länge: 17º 47′ 08,3″ W

Volcán de San Antonio- Fuencaliente

Höhe: 633 m

Koordinaten: Breite: 28° 29′ 10,7″ N / Länge: 17º 50′ 54,1″ W

 

„Astro La Palma“ organisiert regelmäßig Astro-Safaris für kleine Gruppen. 

Weitere Infos  auf Stars Island La Palma